Del Cavador

Finos und Sterne?

4.10.2010

 

Angeheizt durch unser vergangenes Kurswochenende und begeistert von der Idee in einem Autohaus sitzend einem Reiterforum beizuwohnen sind wir heute nach Würzburg zu dem großen Autohaus mit dem Stern gefahren. Natürlich war meine größte Hoffnung mit Schnittchen, Bier und Werbegeschenken zugeschüttet zu werden, evtl. auch ein schönes Auto zu gewinnen. Der Vortrag eines Springreiters und einer Dressurreiterin hätten mich ehrlich gesagt alleine nicht so wirklich vom Hocker gerissen. Aber wie sagt man so schön? Den Horizont erweitern schadet nie.

 

Das Autohaus hat sich schon sehr viel Mühe gegeben. Geschickt einen Pferdehänger vor dem Eingang geparkt. Alle verfügbaren Modelle mit der wirklich einzig wichtigen Information: Was kann dieses Auto ziehen? ausgestattet und berühmte Reiterleute aufgetrieben die Vorträge halten. Den Springreiter kannte ich leider nicht. Die Dressurreiterin war Ulla Salzgeber. Sie habe ich sogar erkannt. Sie hat uns Tipps zum Start und Reiten von Dressurprüfungen zu geben. Frau Salzgeber erzählt wirklich sehr gerne. Es hat aber Spaß gemacht ihr zuzuhören.

 

Kurzfristig hatte ich sogar das Bedürfnis auch mal wieder auf ein Dressurpferd zu steigen und die ganzen Tipps ausprobieren zu wollen. Aber die Erinnerung an meinen letzten Ausbruch aus der Fino-Welt – Ihr erinnert Euch: die gebrochene Rippe? – haben diesen Wunsch irgendwie ganz schnell wieder verblassen lassen.

 

Jedenfalls zurück zu meinen Hoffnungen: JA es gab Gebäckteilchen, JA es gab Bier und JA es gab Werbegeschenke. Einen Gutschein von Masterhorse Pferdefutter und ein Päckchen Pferdeleckerlies. Autos gab‘s leider keine. Der Hänger war auch nicht zu verschenken. Auch keine heiratsfähigen Männer mit eigenem Bauernhof.

 

Ach ja, einen Satz habe ich mir gemerkt: „Das Pferd bedankt sich für die Ausbildung – Mit mehreren Null-Fehler-Ritten“. Da warte ich jetzt also drauf. Dass sich meine äußerst undankbaren Pferde mal für ihre Ausbildung mit mehreren Null-Fehler-Ritten bei mir bedanken. Aber da kann ich wahrscheinlich lange drauf warten. Vielleicht sollte ich nächstes Jahr wieder zum Reiterforum gehen und einfach mal nachfragen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: