Del Cavador

Schlammschlacht?

11. November 2012:

Um an diesem Wochenende wenigstens etwas Sinnvolles zu tun, haben wir in einer  johannestypischen, berühmt-berüchtigten „Nacht-und-Nebel-Aktion“ am Stall herum gewerkelt. Auf Deutsch: Wir haben erfolgreich den Schlamm und Matsch in unserem Paddock bekämpft und haben den ganzen Schmodder einfach unter einer Schicht Riedwiesenhof-Paddockplatten verschwinden lassen.

Schlamm und Schnodder … bäh!
Matsch und Regen ….

Jetzt sieht es wieder richtig gut aus. Vielen Dank an unser „hartes“ Stallteam, das sich selbst bei Regen und Schlamm nicht die Stimmung verderben lässt und kräftig anpackt.

Sieht das nicht gut aus?
Geschafft! Zwei-Etagen-Anti-Schmodder!

PS: unser „hartes“ Stallteam sind: Johannes, Nadine, Dieter, Yvi und ich – die Besten der Besten, die Härtesten der Harten …

PPS: Was tut man nicht alles für diese verwöhnte Fino-Bande?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: