Del Cavador

Seriöse Richter?

14. September 2013:

Heute war ein besonderer Einsatz meinerseits gefragt. Vor ein paar Monaten hatte ich mich von Katja Spies breit schlagen lassen den Chefrichter für eine Art kleines, internes Hofturnier bei Rancho Paraiso zu spielen. Heute war also der große Tag für die Reitkinder von Katja gekommen. Sie hatten fleißig geübt und waren teilweise ziemlich aufgeregt. Aber Katja hat ihre Küken gut im Griff 🙂

Zuerst galt es eine Theorieprüfung zu absolvieren. Ein paar Fragen zum Reiten und zu Pferden im Allgemeinen, gespickt mit ein paar speziellen Fino-Fragen. Hier waren Aufgaben dabei wie: „Was hat der Mensch, aber das Pferd nicht?“ oder „Nenne eine körperliche Besonderheit, ein Erkennungszeichen des Paso Finos.“ oder „Nenne drei Krankheiten, die es bei Pferden gibt“. PS: Wer es weiß, kann es mir gerne in die Kommentare schreiben 🙂

Seriöse Chefrichter? - Foto: Yvi Tschischka
Seriöse Chefrichter bei der Arbeit? – Foto: Yvi Tschischka

Danach ging es an den praktischen Teil. Vier Gruppen junge und jugendliche Reiterinnen hatten Ursula und ich zu bewerten. Das war gar nicht so einfach, aber wir beiden „Richter“ waren uns ziemlich einig in unseren Bewertungen. Gute Vorarbeit auf den Richterzetteln macht sich da bezahlt. Um die „Prüfung“ für die Zuschauer etwas abwechslungsreicher zu gestalten durfte jede Gruppe andere Übungen zeigen. Natürlich angepasst auf den Leistungsstand. Hier waren die unterschiedlichsten Kinder dabei. Wobei die Kinder sich alle richtig angestrengt haben und alle gut mit ihren Schul-Paso-Finos zurecht gekommen sind. Was mir positiv aufgefallen ist: Es gab keinen groben Umgang mit den Pferden, alles lief (bis auf ein paar nervöse Schritte) sehr harmonisch ab.

Praxisteil - Foto: Yvi Tschischka
Praxisteil – Foto: Yvi Tschischka

Nach dem Praxis-Teil konnten wir uns erst einmal im Hof bei schöner, herbstlicher Tischdekoration den Bauch am Grill-Büfett voll schlagen. Die fleißigen Grillmeister sorgten für genügend Nachschub und das Wetter war uns auch einigermaßen hold. Bis auf Nieselregen wurden wir von der Schlechtwetterfront verschont. Etwas mehr Sonne wäre zwar schön gewesen, aber man kann ja nicht alles haben.

Immer schön Ordentlich! - Foto: Yvi Tschischka
Immer schön Ordentlich! – Foto: Yvi Tschischka

Gestärkt ging es dann ins Nachmittagsprogramm mit ein paar Vorführungen. Katja demonstrierte mit ihren zwei Jungpferden Sinaida und Mara die Arbeit am jungen Pferd. Die Vorführung von Ursula und Pianola fiel leider aus. Pianola hat sich mit einem dicken Bein im Vorfeld geschickt aus dem Programm gezogen. Den Part der „alten Hasen“ übernahmen dann Diosa mit Yvi und Jacinto mit mir mit einer kleinen Vorführung moderiert von Katja. Die Vorführung endete mit einer kleinen Trail-Demonstration von Diosa, die Ball spielen durfte, imaginäre Blumen gießen durfte und die dann von Yvi noch während des Reitens komplett in Plastik gehüllt wurde. Ich sag nur: coole Tüten-Sumpf!

Coole Sumpf! - Foto: privat
Coole Sumpf! – Foto: privat

Dann gab es endlich die langersehnte Preisverleihung! Jedes Kind bekam eine Urkunde und eine Einteilung in Gold-Silber-Bronze. Gewertet wurde der Theorie-Teil und der Praxisteil zusammen. Hier konnte, wer gut aufgepasst hat, noch Punkte wettmachen! Für jedes Kind haben wir uns noch eine kleine Bewertung überlegt. Bestehend aus Dingen, die uns Richtern besonders gut gefallen haben und Dingen, die wir noch verbessern würden. Zur Erinnerung bekommt jeder Teilnehmer noch eine Foto-DVD vom ersten „Turnierstart“. Yvi hat netter Weise den Hoffotografen gespielt. Übrigens gab es nur Gold- und Silber-Kinder!

Insgesamt ein sehr gelungenes erstes Hoffest bei Rancho Paraiso. Das komplette Paraiso-Team hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und wir konnten einen schönen Tag genießen. Wir sind schon gespannt auf das nächste Hoffest!

Jacinto-Fanclub, Foto: privat
Jacinto-Fanclub, Foto: privat

One thought on “Seriöse Richter?”

  1. Dank der souveränen Arbeit des Richterteams wurde das Hoffest zum Erfolg und die Kids haben neuen Ansporn bekommen. Ein unvergessliches Erlebnis und das nächste wird noch besser yeah 😉 danke nochmal für euren Einsatz!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: