Del Cavador

Gewinnspiel?

3. Januar 2018:

Hallo!

Ich bin’s mal wieder, die Diosa! Die nicht mehr ganz so junge Frau und die Fotoschnickse sind grad mit Arbeiten beschäftigt, darum nutze ich die Gelegenheit und bin nett zu Euch.

Es gibt nämlich was zu gewinnen!

Was müsst Ihr dafür tun?

Ganz einfach: Erkennt was auf dem folgendem Bild zu sehen ist!

Was ist das? – Foto: privat

 

Es gibt zwei Gewinn-Packages:
Eine Mütze mit meinem Logo (die Alte braucht das nicht, die soll mal Krank werden und nicht so oft kommen! – bestickt von der Stickkönigin), einen Hamilton Führstrick (der passt farblich nicht in meine Halfter-Kollektion! Das geht gar nicht! Weg damit! den gibt’s übrigens im Paso Shop) und ein Pferdeshampoo (das muss ich dann nicht selber benutzen. Schaum ist nämlich doooof!)

Gewinn-Package 1 – Foto: Diosa

Eine Putztasche (die hat der Zwerg an der IDMG in Birrekoven gewonnen, aber der checkt das gar nicht, wenn ich das an Euch verticke. Der ist ja so minderbemittelt …. boah ey …. außerdem hat er mich neulich genervt. Also mit neulich meine ich in letzter Zeit IMMER!) mit einem Führstrick von Pferdeliebe (den hat die Alte geschenkt bekommen, aber er ist ihr ein bisschen zu kurz. Ihr wisst ja, die bewegt sich nicht mehr so schnell – da braucht die längere Stricke … *Augenroll* – aber schön ist der schon – und er fasst sich richtig gut an … eigentlich Schade drum … aber ich bin heute mal nicht so) ein kleines Shampoo und einem Hufkratzer. Wir wollen ja nicht, dass die mich mit dem Zeug zu Tode pflegen … da müsst Ihr Abhilfe schaffen!

Gewinn-Package 2 – Foto: Diosa

Also, setzt mal Euren Grips in Schwung und überlegt Euch eine Antwort! Ach ja und ein „Like“ bei Del Cavador wäre auch noch knorke  …

Die Antwort kann der Wahrheit entsprechen (Package 1) oder Ihr seid kreativ und erfindet was Schönes (Package 2) – gerne mit einer kleinen Geschichte 🙂 Ich zähle auf Euch! Und bin schon ganz gespannt, was Ihr so erfindet – mir ist nämlich ein bisschen langweilig. Rumlaufen ist bei dem Sauwetter nämlich nicht so prickelnd. Da bleib ich lieber im Strohbett. Da ist das WLAN auch besser.

Eure Diosa

PS: Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook, Instagram oder sonst irgendwas oder irgendwem. Der Rechtsweg ist auch ausgeschlossen. Das sagt man doch immer so. Ihr habt bis 15. Januar Zeit mir hier was zu Posten, oder als Kommentar unter den Blog-Eintrag zu schreiben. Oder Ihr schreibt mir eine Email: diosa@delcavador.de
Ich lose dann höchstpersönlich aus! Oder ich fresse alle Zettel auf und wer übrig bleibt hat gewonnen. Das entscheide ich dann noch … apropos – hängt da wer Heunetze auf??? Ich bin dann mal weg!

10 thoughts on “Gewinnspiel?”

  1. Oh ha…. das kenne ich. Diesmal ist es wohl keine nackt-guapa sondern eine nackt-Resi. Das ist ein geschorenes Quadrat mit spärlichen haarbewuchs.
    Ultraschall mal anders…. Das sich die Hottis immer in der kalten Jahreszeit so einen Schachbrett schnitt verpassen lassen 🙄
    Bei guapa war es letztes Jahr um etwa die gleiche Zeit wie bei resi.

    Ich hoffe deiner süßen geht es wieder gut ❤️

  2. Ich würde behaupten, die Wahrheit ist, dass das ist eine geschorene Stelle mit Einstichstelle, wie das Drachenpony sie nach der Kolik am Hals haben könnte, ist. 🙈

  3. 😁 juhuuu! Ich glaub ja dass da der Onkel Doktor dran war und die Gran Dame genervt hat… Ultraschall machen und so… und dazu muss der furchtbare Mensch, ganz ohne weise Voraussicht, die Haare rasieren… jetzt friert sie auch noch… oh oh… ich denke das hat für die nicht mehr ganz so junge Frau ein Nachspiel…! ;D

    1. Bingo! Das hat es …. das Drachenmonster muss jetzt extrem betuddelt werden. Decke rauf, Decke runter. Gucken ob Decke kneift. Gucken ob Pony unter Decke noch vorhanden. Gucken ob Decke Pony nicht scheuert. Pony unter Decke sauber halten. Deckengurte größer ziehen, weil Pony wieder fett wird. Sich vom Pony böse angucken lassen, weil man schon wieder an ihr rumzippelt. Das volle Programm! Es ist ein hartes Leben. Vor allem fürs Drachenpony! 🙂

  4. Juhu, ein Bilderrätsel! Coole Idee und coole Gewinne 🙂 Also ich dachte zuerst an eine hässliche Stelle Stoff, wie zum Beispiel bei abgewetzten Handschuhen. Dann hab ich vermutet, es sei etwas exotisches: die Haut eines Hais! Aber wo sollte die wohl herkommen? Was mich dann vermutlich auf die richtige Fährte brachte… Die Resi mit ihrem „Flickenteppichfell“ vom Besuch beim Onkel Doktor 🙂

  5. Oh darf ich auch? 😀 Also ich sehe da ganz klar das arme Drachenpony, das von einem blutsaugenden Vampir in Form eines Tierarztes auf sie los gegangen ist… Und weil’s dem Vampir zu borstig war hat er dem Drachenpony passend zum Drachen-Haarschnitt noch das Fell abrasiert… Ich wusste schon immer, dass es bei euch Vampire gibt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: