Del Cavador

Strohgemauschel?

26. Dezember 2019:

Das Jahr neigt sich dem Ende zu …. also die Beste Zeit um noch mal total auszumisten! Wir haben die Tage nämlich das Strohbett der Weiber-WG gemistet und dazu gibt es ein kleines Filmchen.

Wir misten die Strohbetten komplett ungefähr alle halbe Jahr maschinell leer, geben neues Stroh hinein und freuen uns dann wie die Schnitzel, wenn die Ponys direkt reinkommen und als erstes in das frische Stroh pinkeln. Wie man das halt so macht als bekloppter Pferdebesitzer.

Das Strohbett wird natürlich auch täglich gepflegt. Es werden jeden Tag die frischen Pferdeäpfel abgelesen und je nach Benutzung bekommen die Ponys regelmäßig frische Stroh-Rundballen als Ergänzung der Matratze obendrauf. Das System hat sich über mehrere Jahre inzwischen sehr gut bewährt und die Ponys lieben ihr Strohbett.

Strohbett bei den Jungs – lädt ein zu diversen „Besprechungen“ – Foto: privat

Gefühlte Millionen Bilder von schlafenden Ponys in diversen Strohbetten beweisen das sehr eindrücklich. Jede Gruppe am Zykloopenhof hat so ein Strohbett.

%d Bloggern gefällt das: